Mittwoch, 26. Dezember 2012

Lichtblick




Lichtblick
durch den Nebel

und die Dunkelheit.

Lichtblick
durch die Ängste,
Sorgen und Nöte.

Lichtblick
durch die Ungewissheit,
die so sehr quält und lähmt.

Lichtblick
kleinster Hoffnungsschimmer,
den man kaum vermuten mag.

Lichtblick
vertrauen darauf,
dass alles gut werden wird.

Für all die lieben Menschen,
die in diesen Tagen
einen Lichtblick brauchen
und die Hoffnung darauf,
dass ganz bald wieder
bessere Zeiten kommen.
Zeiten voller Freude,
Glück und Zufriedenheit.

Bis dahin findet Halt
und Zuversicht
in der Liebe
um Euch herum.
Denn es gibt immer
wundervolle Menschen,
die für Euch da sind,
um die schweren Zeiten
ein bißchen leichter zu machen.

In diesem Sinne "klaue" ich nun
die ganz lieben Worte
einer wundervollen Freundin
und wünsche jedem
und vor allem denen,
die es dringend benötigen.
Licht und Liebe!