Donnerstag, 7. März 2013

Stille-Momente am Morgen



Ich liebe diese ganz besonderen Stille-Momente am Morgen. Die Welt ruht noch in Frieden. Die Sonne bahnt sich langsam ihren Weg am Horizont entlang. Alles ist ruhig und still. Nur ein paar Vögel zwitschern vergnügt vor sich her und verkünden den Anbruch eines neuen Tages. Die Luft ist frisch und rein und füllt deine Lungen mit energiereichem Sauerstoff, der deine Lebensgeister weckt. Die Farben des sich neu anbahnenden Tages sind so intensiv und trotzdem so sanft, dass du deine Augen kaum abwenden magst, diesen Anblick, diese Atmosphäre genießt und aufsaugst.

In diesen Momenten, kurz bevor die Welt zum Leben erwacht und der Trubel des Alltags der Menschen startet, in diesen Momenten scheint und ist alles möglich. Der ganze Tag liegt noch vor dir. Ein neuer Tag. Ein neuer Anfang. Alles ist möglich. Alles noch offen. Dieser neue Tag, er kann sich dir von jeder erdenklichen Seite zeigen. Er kann dich erfreuen, beglücken, berauschen, überraschen, verführen, berühren und sich dir mit all seiner Energie und Lebenskraft von seiner besten und positivsten Seite offenbaren, dich in seinen Bann ziehen und dich mit jeder Faser deines Körpers fühlen lassen, was Leben ist. Wie schön Leben ist.

In diesen stillen Momenten haben Kummer, Sorgen, Ängste und Nöte keinen Platz und Raum um sich bemerkbar zu machen oder gar auszudehnen. Die Luft ist nur voller Ruhe, Freude, Hoffnung, Kraft, Energie, Stärke und Liebe. Und mit jedem Atemzug saugst du mehr davon in dich auf. Mit jedem Atemzug spürst du mehr und mehr, wie all diese positiven Schwingungen von dir Besitz ergreifen. Du saugst sie so tief in dich ein, dass sie dich durch diesen Tag tragen. Eingehüllt, umsorgt und behütet. Nichts kann dir etwas anhaben. Dieser Tag wird dein Tag. Du wirst ihn auskosten in all seinen Facetten und er wird dir so viel geben, wie du nur bereit bist für dich aufzunehmen.

Dies geschieht jeden Morgen. Immer wieder auf's Neue. Du hast jeden Morgen immer wieder die Möglichkeit, dies bewusst wahr zu nehmen, dich darauf einzulassen und dich dem hin zu geben. Hab nur Mut, lass dich darauf ein. Du wirst sehen - das Leben kann gar nicht anders, als schön zu sein. Für dich. Jeden Tag auf's Neue. Tag für Tag. Woche für Woche. Monat für Monat. Jahr für Jahr. Solange du es nur zulässt. Solange du dir selber zugestehst, dass dein Leben einfach nur schön ist. Ohne Wenn und Aber.

All das geschieht, in diesen stillen Momenten am Morgen, kurz bevor die Welt erwacht...