Montag, 10. November 2014

von der Veränderung eines Raumes

Wie das so ist, wenn ein Baby ins Haus kommt - das Leben steht plötzlich auf dem Kopf. Und ebenso die Wohnsituation. Wo das Wohnzimmer vorher noch ordentlich war, wie im Ikea-Katalog, da liegt nun überall etwas rum: Spieldecken, Wippen, Spielzeug, Spucktücher....
Es ist einfach nicht mehr zu verkennen, dass da ein Baby eingezogen ist. *g*

Nun musste auch unser Esszimmer dran glauben. Denn dort liegt ein wirklich teurer und wertvoller Teppich, den meine Eltern mal gekauft haben, der dann farblich aber doch nicht so ganz in ihr Wohnzimmer passte. Also habe ich ihn übernommen und er zierte eine Weile mein Wohnzimmer. Da er aber überwiegend orange und rot ist, passte er nicht mehr ins Wohnzimmer, als wir ein Sofa in aubergine holten. Also zog er um ins Esszimmer, wo er bis vor kurzem sehr gut aussah!

Aber wenn dann das Baby seinen eigenen Stuhl hat und am Tisch sitzt und isst und vermutlich bald selber essen möchte, anstatt gefüttert zu werden, dann läuft man natürlich Gefahr, dass der schöne Teppich ein paar Flecken abkriegt, die eventuell nicht mehr rausgehen....


Also sind wir spontan zum Möbel-Schweden gefahren und haben mal geschaut, ob es da nicht ganz günstig einen schönen Teppich gibt, den man ins Esszimmer legen kann, bis das Kind in ein paar Jahren in der Lage ist, sauber zu essen. *g* Und in der Tat haben wir einen schönen grauen Teppich gefunden, der gut ins Esszimmer passt und für seine 2m x 3m nur erschwingliche 99,00€ gekostet hat. 

Nun taucht aber ein neues Problem auf: unsere Stuhlpolster sind braun. Und zu dem grauen Teppich sähe das überhaupt nicht aus. Also sind wir mit dem Teppich in die Stoffabteilung gedüst und haben mal geschaut, ob wir einen passenden Stoff finden. Und das haben wir!


Und daheim ging es dann los. Die alten Bezüge runter, den Stoff zuschneiden...
Wir haben das Ganze auf 2 Tage verteilt, denn da das Abziehen der alten Bezüge sehr fummelig ist, hat man zwangsläufig nach ein paar Stühlen keine Lust mehr. *g*


Sieht irgendwie viel frischer aus und passt viel viel besser zum neuen Teppich! *g*


Leider kann ich Euch kein Vorher-Foto des gesamten Raumes präsentieren, aber ich kann Euch versichern, dass der Raum durch die neue Stuhloptik immens gewonnen hat. *g*